Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rehanimal - Praxis für Tierphysiotherapie & Tiernaturheilkunde

Isabell Ruploh

Bismarckstraße 89

59558 Lippstadt

1. Der Behandlungsvertrag kommt durch Auftrag und Zusage in mündlicher, schriftlicher oder elektronischer Form bzw. das Vorstellen des Tieres sowie durch die mündliche Annahme des Auftrages oder den Beginn der Behandlung/Untersuchung zustande. Ihm liegen diese AGB zugrunde.

2. Wir behalten uns grundsätzlich das Recht zur Behandlungsverweigerung vor. 

3. Da unsere Behandlungen und Untersuchungen häufig aufwendiger und zeitintensiver sind, vergeben wir ausschließlich Termine. Termine werden für die Zeit von Montags bis Freitags ab 8:30 Uhr vergeben. Die Schließzeiten variieren und richten sich nach den Terminvereinbarungen.

4. Termine die nicht eingehalten werden können, müssen vom Vertragspartner spätestens 24 Stunden vor Terminbeginn abgesagt werden. Sollte diese Frist nicht eingehalten werden, behalten wir uns vor, anteilige Kosten in Rechnung zu stellen.

5. Wir verpflichten uns zur Erfüllung des Behandlungsvertrages unter Wahrung der Sorgfaltspflicht. Unter Verwendung von indizierten und allgemein anerkannten Regeln, nutzen wir zur Behandlung des vorgestellten Tieres Methoden zur Wiederherstellung oder Aufrechterhaltung seiner Gesundheit. Ein Rechtsanspruch auf Erfolg therapeutischer Maßnahmen kann nicht gegeben werden. Das Selbstbestimmungsrecht des Tierbesitzers bleibt gewahrt.

6. Der Patientenbesitzer ist verpflichtet, die Krankengeschichte, eventuelle Vorbehandlungen und eine etwaige Aggressivität seines Tieres wahrheitsgemäß offen zu legen und diagnostische und therapeutische Maßnahmen der Praxis zu unterstützen.

7. Sollte das vorgestellte Tier während des Aufenthalts in der Praxis bzw. während der Behandlung Schäden an der Praxiseinrichtung oder den verwendeten Geräten verursachen, haftet der Vertragspartner.

8.Wir sind berechtigt, zur Ausführung des Untersuchungs- und Behandlungsauftrages, Mitarbeiter, fachkundige Dritte sowie datenverarbeitende Unternehmen einzusetzen bzw. heranzuziehen. Kundendaten aus dem Vertragsverhältnis werden zum Zwecke der Datenverarbeitung gespeichert. Sie unterliegen dem Datenschutzgesetz sowie der Schweigepflicht. Kunden- und Patientendaten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen sind Datenübermittlungen im Zusammenhang mit Überweisungen an andere Tierarztpraxen bzw. Kliniken, Laboruntersuchungen in Fremdlaboren sowie bei Auftreten von melde- und anzeigepflichtigen Tierseuchen.

9. Die voraussichtlichen Kosten für die Untersuchung und Behandlung des Tieres sind nur Schätzungen des Therapeuten aus der zum Zeitpunkt der Schätzung abgegebenen Sicht. Sie sind daher nicht verbindlich.

10. Die Gebühren und Preise der in der Praxis erbrachten Leistungen richten sich nach der Zeit und dem Aufwand der Therapien und sind nicht immer genau abschätzbar. Eine Preisliste der festgesetzten Standardbehandlungen liegt in der Praxis aus.

11. Wir behalten uns Preisanpassungen entsprechend der Entwicklung des Verbraucherpreisindexes in Deutschland vor. Unsere Angebote sind u. a. aufgrund etwaiger unvorhersehbarer Umstände des einzelnen Falles grundsätzlich freibleibend.

12. Unsere Leistungen sind grundsätzlich sofort in bar oder per EC-Karte zu bezahlen. In Einzelfällen und nur nach persönlicher Absprache ist auch eine Rechnungsstellung möglich. Rechnungen sind sofort fällig und spätestens innerhalb von 14 Tagen zu begleichen. Die Zahlung gilt erst als geleistet, wenn wir über den Betrag verfügen können.

13. Die Praxis bietet Therapieserien an (10ér Karten), dieser Betrag ist bei Therapiebeginn zu begleichen. Entschließt sich der Tierhalter eine bereits in voller Höhe gezahlte Physiotherapieserie (10er Karte) nicht weiterzuführen, steht ihm keine Rückzahlung zu. Die Serie hat ab Beginn eine Gültigkeit von 6 Monaten.

14. Die von uns abgegebenen Futtermittel und Waren bleiben unser Eigentum, bis der Patientenbesitzer seine gesamten Verbindlichkeiten uns gegenüber erfüllt hat.

15. Behinderung durch höhere Gewalt oder Betriebsstörungen berechtigen uns zum Rücktritt vom Vertrag.

16. Isabell Ruploh, Rehanimal, Bismarckstraße 89, 59558 Lippstadt, Berufsbezeichnung: Tierarzthelferin, Tierheilpraktikerin, Tierphysiotherapeutin, Tierosteopathin

17. Berufshaftpflicht: Axa Versicherung

18. Gerichtsstand: Lippstadt

19. Zuständige Kammer :Tierärztekammer WL

 

 

Kontaktdaten

REHANIMAL

Isabell Ruploh
Bismarckstraße 89
59558 Lippstadt-Lipperode

 

Telefon: +49 175 2071070

             02941- 8287052

 

E-Mail: info@rehanimal.de

 

 

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder Behandlungsabläufen? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen, gebe ich folgenden Hinweis: Die naturheilkundlichen Therapien sind wissenschaftlich
umstritten und werden von der Lehrmedizin zur Zeit noch nicht anerkannt. Hinweis nach § 3 Heilmittelwerbegesetz
.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rehanimal